Schauspiel Kulturveranstaltungen: Burgenland

  • Freikarten

    Schauspiel / St. Margarethen

    Passionsspiele St. Margarethen - Das letzte Abendmahl

    Passionsspiele 2022 – „Emmaus“ Geschichte eines L(i)ebenden

    Neuinszenierung der Passionsspiele in St. Margarethen - Die Geschichte Jesu ist weltberühmt, seit Jahrhunderten wird sie erzählt. Mit dieser Geschichte wird der christliche Glaube in die unterschiedlichen Zeiten hineingesprochen. Jede Zeit hat ihre eigenen Fragen und Antworten. Darum braucht es immer wieder neue Ansätze in der Interpretation der altehrwürdigen Geschichte Jesu.
    weiter
  • Schauspiel / Kobersdorf

    Der Bockerer

    Der Bockerer

    Die Schloss-Spiele Kobersdorf präsentieren zu ihrem 50-jährigen Jubiläum einen großen Klassiker des österreichischen Volkstheaters: Mit der nötigen Portion Humor erzählt Der Bockerer vom Widerstandsgeist des kleinen Mannes im sogenannten Dritten Reich. Intendant Wolfgang Böck schlüpft in die Paraderolle des renitenten Wiener Fleischhauers, der das Herz am richtigen Fleck trägt.
    weiter
  • Schauspiel / Parndorf

    Theater Sommer Parndorf

    Das Kaffeehaus

    Ort der Handlung ist ein kleiner Platz, eine Piazzetta in Venedig, an dem ein Spielcasino, eine Herberge und ein Kaffeehaus liegen, das von dem rechtschaffenen Ridolfo geleitet wird. Das Stück dreht sich um den Kaufmann Eugenio, der sein Vermögen verspielt und seine Frau Vittoria vernachlässigt.
    weiter
  • Schauspiel / Güssing

    Dracula

    Dracula

    Das Ensemble der BURGSPIELE GÜSSING 2022 lässt es sich dieses Jahr nicht nehmen, einen gruseligen Klassiker auf die Bühne zu bringen: Inspiriert von Bram Stokers‘ faszinierender Gothic Novel ‘Dracula‘ wird es diesmal schaurig schön! Eine gute Prise Pep, eigens komponierte Melodien und Lieder, sowie eine gehörige Portion Humor gehören zur Handschrift von Regisseurin Sabine James.
    weiter