Osterklang


Solomon

25. März 2013
Die subtile Ironie des Oratoriums, in dem die Zukunft des psychologisch differenzierten Musiktheaters bereits mitanklingt, mag das damalige Publikum verstört haben. Solomon brachte es zu Händels Lebzeiten nach der Uraufführung nur auf vier Vorstellungen.

Oratorium in drei Akten (1749)
Musik von Georg Friedrich Händel (1685-1759)

Besetzung:
Musikalische Leitung - Matthew Halls
Solomon - Franco Fagioli
Solomons Gemahlin - Kirsten Blaise
Königin von Saba - Bernarda Bobro
Zadok, ein Priester - James Oxley
Levit - Günter Haumer
Erstes Weib - Agnes Scheibelreiter
Zweites Weib - Ida Aldrian
Orchester - Orchester Wiener Akademie
Chor - Chorus sine nomine

Details zur Spielstätte:
Linke Wienzeile 6, A-1060 Wien
Im Rahmen des Festivals:
Festival OsterKlang

Veranstaltungsvorschau: Solomon - Theater an der Wien – Das Opernhaus

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für die Ausstellung Energiewende. Wettlauf mit der Zeit am Sa. 20. Juli 2024 im im Technischen Museum Wien! © Technisches Museum Wien

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für die Ausstellung Energiewende. Wettlauf mit der Zeit am Sa. 20. Juli 2024 im im Technischen Museum Wien!

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit