Cleveland Orchestra Youth Orchestra


Cleveland Orchestra Youth Orchestra

18. Juni 2012
Genießen Sie bei diesem Konzert Werke von R. Wagner, E. Elgar, A. Dvořák und J. Brahms.

James Feddeck, Dirigent

Cleveland Youth Orchestra – das 1. Mal zu Gast in Europa!

1986 wurde das Cleveland Youth Orchestra (COYO) gegründet, um jungen Musikerinnen und Musikern eine professionelle Ausbildungsmöglichkeit bieten zu können. Seither wurden mehr als 130 Konzerte von mehr als 1200 talentierten jungen Leuten im Alter zwischen zehn und 17 Jahren gestaltet. Neben der Arbeit mit Mitgliedern des Cleveland Orchesters, welches derzeit vom berühmten Dirigenten Franz Welser-Möst geleitet wird, proben die jungen Talente auch mit namhaften Gastdirigenten in so historischen Konzerthallen wie etwa der Severance Hall.
Die ca. 100 Musikerinnen und Musiker des Cleveland Orchestra Youth Orchestra stammen aus mehr als 45 Gemeinden im Norden Ohios und im Westen Pennsylvanias. Gemeinsam gestalten sie nicht nur lokale Konzerte mit dem Cleveland Orchestra oder dem Jugendchor, sie wurden z.B. ausgewählt im Juni 1998 als eines von fünf US-amerikanischen Jugendorchester beim Nationalen Jugendorchester-Festival teilzunehmen. Im März 2001 folgte eine Einladung vom Direktor der weltbekannten Carnegie Hall und im Juni 2009 absolvierte COYO seine erste Tournee durch Massachusetts, bestehend aus fünf Konzerten.
Die Europa-Tournee im Juni 2012 ist die erste dieser Art und die jungen Musikerinnen und Musiker freuen sich schon sehr auf diese Erfahrung!
James Feddeck leitet seit nunmehr drei Jahren das Jugendorchester und arbeitete davor mit dem Memphis Symphony Orchestra, dem Oberlin Conservatory of Music, dem Aspen Music Festival und der Aspen Music School. Im Alter von 22 Jahren gewann er als jüngster Teilnehmer einstimmig die 6. Vakhtang Jordania International Conducting Competition. Auch als Oboist und Organist ist er in Europa und Nordamerika tätig.
In dankenswerter Weise haben sich die jungen Musiker dazu bereit erklärt eines der wichtigsten und schönsten Bauwerke unserer Stadt mit ihrem Konzert zu unterstützen. So wird der gesamte Kartenerlös dieses Konzertes dem Stephansdom in Wien zur Finanzierung der Erhaltungsarbeiten zugute kommen.

Programm:
R. Wagner – Prelude und Liebestod aus Tristan und Isolde
E. Elgar – Enigma Variationen op. 36
A. Dvořák – Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88, Die Englische
J. Brahms – Akademische Festouvertüre c-moll op. 80
(Änderungen vorbehalten!)

Karten:
Telefon: +43 1 58186-40
[email protected]
www.kunstkultur.com

Details zur Spielstätte:
Minoritenplatz 2, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Cleveland Orchestra Youth Orchestra - Minoritenkirche

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! © Köhler WD

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! Bei dieser Eigenproduktion werden Universitäten gestürmt, Labore, Biotech-Firmen und TV-Studios in Brand gesetzt, Wirtschaftsbosse und andere Eliten entführt und ermordet.

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit