Schauspiel Kulturveranstaltungen: Oberösterreich

  • Schauspiel / Linz

    Der Prozess

    Der Prozess

    Nach dem Roman von Franz Kafka - „Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet.“ Josef K. weiß weder weshalb noch von wem er verhaftet wurde. Er weiß nur, er ist verhaftet und ein Prozess wird gegen ihn angestrengt.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Der Prozess

    Der Prozess

    Nach dem Roman von Franz Kafka - „Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet.“ Josef K. weiß weder weshalb noch von wem er verhaftet wurde. Er weiß nur, er ist verhaftet und ein Prozess wird gegen ihn angestrengt.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Lulu

    Lulu

    Aus der Sphäre des Geheimnisvollen kommend, von der Straße, aus dem Zirkus, tritt Lulu ein in die Männerwelt der großen Stadt. Der Verleger Dr. Schön nimmt sie bei sich auf, kauft sie ihrem zwielichtigen, angeblichen Vater ab, glaubt, einen Erziehungsauftrag zu verfolgen, und wird doch ihr Geliebter.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Lulu

    Lulu

    Aus der Sphäre des Geheimnisvollen kommend, von der Straße, aus dem Zirkus, tritt Lulu ein in die Männerwelt der großen Stadt. Der Verleger Dr. Schön nimmt sie bei sich auf, kauft sie ihrem zwielichtigen, angeblichen Vater ab, glaubt, einen Erziehungsauftrag zu verfolgen, und wird doch ihr Geliebter.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Eine Posthumane Geschichte

    Eine Posthumane Geschichte

    Frank ist ein unschlagbarer Gamer. Auch das Militär erkennt sein Talent und macht ihm deswegen ein lukratives Angebot: Er soll fortan mittels Drohne andere Länder bombardieren – und zwar ganz bequem, aus dem Home-Office. Auf diese Weise lassen sich auch Familie und Berufsleben viel besser miteinander vereinbaren. Frank stimmt zu.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Eine Posthumane Geschichte

    Eine Posthumane Geschichte

    Frank ist ein unschlagbarer Gamer. Auch das Militär erkennt sein Talent und macht ihm deswegen ein lukratives Angebot: Er soll fortan mittels Drohne andere Länder bombardieren – und zwar ganz bequem, aus dem Home-Office. Auf diese Weise lassen sich auch Familie und Berufsleben viel besser miteinander vereinbaren. Frank stimmt zu.
    weiter
  • Schauspiel / Braunau

    Die Monogamie der Socken

    Die Monogamie der Socken

    Gugg Eigenproduktion - URAUFFÜHRUNG - Eine Screwball-Komödie von Volker Doberstein. Männer schnarchen. Frauen nicht. Das behaupten zumindest die Frauen. So gesehen sind Felix und Paula ein ganz normales Paar. Mit dem kleinen Unterschied, dass Paula Ärztin ist. Ihr Arsenal an eingesetzten Waffen, zur Bekämpfung der nächtlichen Lärm-Attacken, geht daher weit über das Anrempeln mit dem Ellenbogen hinaus.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Biedermann und die Brandstifter.

    Biedermann und die Brandstifter.

    Ein Lehrstück ohne Lehre - Der Unternehmer Gottlieb Biedermann weiß Bescheid: Gefahr droht, denn Brandstifter sind in der Stadt. Es ist äußerste Wachsamkeit geboten, um Gefahr von Leib, Leben und Eigentum fernzuhalten. Eines Abends klingelt ein Unbekannter an seiner Tür und appelliert eindringlich an Biedermanns Menschlichkeit.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Biedermann und die Brandstifter.

    Biedermann und die Brandstifter.

    Ein Lehrstück ohne Lehre - Der Unternehmer Gottlieb Biedermann weiß Bescheid: Gefahr droht, denn Brandstifter sind in der Stadt. Es ist äußerste Wachsamkeit geboten, um Gefahr von Leib, Leben und Eigentum fernzuhalten. Eines Abends klingelt ein Unbekannter an seiner Tür und appelliert eindringlich an Biedermanns Menschlichkeit.
    weiter
  • Schauspiel / Braunau

    Katharina Straßer

    Katharina Straßer - Alles für`n Hugo

    Nachkriegs-Austrop mit Kultpotential - Die Schauspielerin und Sängerin Katharina Straßer, bekannt aus dem ORF-Hit „Schnell ermittelt“ und Bühnenerfolgen wie „My Fair Lady“, schlüpft einen Abend lang in das bewegte Leben der außergewöhnlichen Wiener Diseuse, Cissy Kraner. Eine funkensprühende Verführung zum gemeinsam Raunzen und Singen, Träumen, Lachen und Weinen zugleich!
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Pension Schöller

    Pension Schöller

    Der Provinzler Klapproth, vom Leben auf dem heimatlichen Hof gelangweilt, kommt nach Berlin und möchte endlich auch mal was erleben. Als sich die Hauptstadt jedoch nicht viel aufregender zeigt als Klapproths Heimatstadt Kyritz an der Knatter, drängt er seinen Neffen Alfred, ihm das ersehnte Abenteuer zu verschaffen.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Pension Schöller

    Pension Schöller

    Der Provinzler Klapproth, vom Leben auf dem heimatlichen Hof gelangweilt, kommt nach Berlin und möchte endlich auch mal was erleben. Als sich die Hauptstadt jedoch nicht viel aufregender zeigt als Klapproths Heimatstadt Kyritz an der Knatter, drängt er seinen Neffen Alfred, ihm das ersehnte Abenteuer zu verschaffen.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Alice verschwindet

    Alice verschwindet

    Entstanden im Rahmen des Thomas-Bernhard-Stipendiums - Seit 2004 vergibt das Landestheater Linz regelmäßig das Thomas- Bernhard-Stipendium an junge Dramatiker:innen. Selma Matter und Marie Lucienne Verse aus Berlin und Leipzig, die sich als Co-Autorinnen eines gemeinsamen Projekts beworben haben, sind die Gewinnerinnen des Stipendiums der Saison 2021/2022.
    weiter
  • Schauspiel / Linz

    Alice verschwindet

    Alice verschwindet

    Entstanden im Rahmen des Thomas-Bernhard-Stipendiums - Seit 2004 vergibt das Landestheater Linz regelmäßig das Thomas- Bernhard-Stipendium an junge Dramatiker:innen. Selma Matter und Marie Lucienne Verse aus Berlin und Leipzig, die sich als Co-Autorinnen eines gemeinsamen Projekts beworben haben, sind die Gewinnerinnen des Stipendiums der Saison 2021/2022.
    weiter