Enigma


Enigma

4. Juni 2023
In seiner Fantasie über ein Thema aus einer Psalmvertonung des 16. Jahrhunderts verbindet Ralph Vaughan Williams in magischer Leichtigkeit kirchentonale Harmonik mit impressionistischen Orchesterfarben, während Edward Elgar in den Enigma-Variationen mit Humor und Virtuosität seine Freunde und sich selbst musikalisch porträtiert.

Beide Werke begründeten den internationalen Ruhm ihrer Komponisten. Virtuos und schwungvoll ist auch Pjotr Tschaikowskis Erstes Klavierkonzert, das der Pianist Nikolai Rubinstein nach dem ersten Hören vernichtend als »wertlos« und »schlecht« beurteilte. Die Geschichte sollte ihm nicht Recht geben: Bis heute ist das Werk das beliebteste Klavierkonzert überhaupt.

Programm
RALPH VAUGHAN WILLIAMS
Fantasia on a theme by Thomas Tallis

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI
Klavierkonzert Nr. 1 b-Moll op. 23

EDWARD ELGAR
Enigma-Variationen op. 36

Konzert-Einführung
17.00 Uhr (Konzerthaus Klagenfurt, Blauer Saal)

Details zur Spielstätte:
Mießtalerstraße 8, A-9020 Klagenfurt

Termine: Enigma - Konzerthaus Klagenfurt

Juni 2023
So. 4. Juni 2023
18:00 Uhr
zum SIMsKultur-Kalender hinzufügen zum Kalender hinzufügeniCal Export iCal Termin exportierenTickets kaufen Tickets kaufen