Kinder Kulturveranstaltungen: Österreich

  • Kinder / Graz

    Der Koffer der Adele Kurzweil

    Der Koffer der Adele Kurzweil

    „Da war ein Mädchen, so alt wie ich, mit einem Koffer, so wie meiner.“ – Mara, eine junge Frau, versucht sich einem Stück (Stadt-)Geschichte anzunähern: 1938 musste die 13-jährige Adele ihren Koffer packen und ihre Heimat Graz verlassen. Hunderttausende Jüdinnen und Juden waren wie sie und ihre Eltern auf der Flucht, verfolgt von den Nationalsozialisten, im Gepäck die Hoffnung auf ein besseres Morgen. Adele träumte davon, einmal Modezeichnerin zu werden, drüben in Amerika.
    weiter
  • Kinder / Wien

    Hochspannungsvorführung 2024

    Hochspannungsvorführung 2024

    Diese beeindruckende Show entführt in die Welt der Ladungen und Ströme! Strom erzeugen mit extrem hoher Spannung und damit erstaunliche Versuche machen: Lampen leuchten ohne Stromkabel und meterlange Blitze zucken frei durch den Sicherheitskäfig.
    weiter
  • Kinder / Wien

    MINIXPLORE 2024 - Entdecken, Ausprobieren, Erforschen

    MINIXPLORE 2024 - Entdecken, Ausprobieren, Erforschen

    In der vielfältigen Bewegungslandschaft, die für Kinder von 3 bis 8 Jahren konzipiert ist, warten zahlreiche Stationen auf neugierige Forscher_innen! Im miniXplore steht spielerisches Erkunden im Vordergrund – ohne Bedienungsanleitung und ohne „richtig“ und „falsch“. So können sich Kinder und erwachsene Begleitpersonen ohne Hemmschwelle und mit viel Spaß und Spannung an MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) heranwagen.
    weiter
  • Kinder / Wien

    techLAB – Der Maker*Space im Museum

    techLAB – Der Maker*Space im Museum

    Mit dem Laser gravieren, 3D-drucken, Computerspiele programmieren – zu kompliziert? Sicher nicht! Hier können Kinder Technologien wie 3D-Druckern, Laser Cuttern oder Schneideplottern selbstgesteuert und im eigenen Tempo kleine Projekte umzusetzen. Die fachkundigen Explainer_innen unterstützen dabei, sich den Maker*Space, die Handhabung der Geräte darin und die notwendigen digitalen Skills rasch anzueignen. Egal ob aus Holz, Stoff, Karton oder mit Mikrocontrollern entstehen so Dinge, die ganz den eigenen Vorstellungen entsprechen: Denn in jedem steckt ein_e Maker_in.
    weiter
  • Kinder / Wien

    minTi: FORSCHEN – STAUNEN – BEWEGEN

    minTi: FORSCHEN – STAUNEN – BEWEGEN

    Der neue Erlebnisbereich für Familien mit Kindern von 1,5–5 Jahren gibt kleinen Entdecker_innen viel Raum für Bewegung und spielerische Erfahrungen und fördert die Explorationsfreude der jüngsten Besucher_innen. Der Fokus liegt auf der Erkundung ihrer Umgebung und die Möglichkeit, diese zu verstehen, darin zu agieren, sie spielerisch zu benützen und auch umzugestalten oder zu verändern. Einfache Begriffe wie oben und unten, hier und dort, hinauf und hinunter, herräumen und wegräumen, einräumen und ausladen, aufbauen und umstoßen können hier erkundet werden.
    weiter
  • Kinder / Mistelbach

    KELTEN - Mitmachausstellung für Kinder

    KELTEN - Mitmachausstellung für Kinder

    Heuer gibt es die erste Kinder-Ausstellung in der „Kapelle“ des Museumsareals. Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren erfahren hier interaktiv und spielerisch alles Wissenswerte über die keltischen Stämme, die von 450 v. Chr. bis Christi Geburt auch in Niederösterreich gelebt haben. Zu den Themen Kunst, Textilien, Keramik, Krieger und Druiden gibt es allerlei zu erleben und auszuprobieren. Im Mittelpunkt steht stets das Mitmachen.
    weiter
  • Kinder / St. Pölten

    Landestheater Niederösterreich - Theater mit Horizont: Alice im Wunderland - Poster

    Theater mit Horizont: Alice im Wunderland

    Ein Kaninchen mit einer Uhr? Wo gibt es denn sowas? Neugierig folgt das Mädchen Alice dem Tier hinab in den Kaninchenbau und findet sich wieder in einer fantastischen Welt. In dieser ist alles ziemlich anders als anderswo und sogar die ehernen Gesetze der Natur scheinen außer Kraft gesetzt zu sein. Alice ist im Wunderland. Dort macht sie Bekanntschaft mit außergewöhnlichen Wesen. Da ist eine Raupe, die mit klugen Lebensweisheiten zu beeindrucken weiß, und eine wunderliche Grinsekatze, die sich gerne unsichtbar macht.
    weiter
  • Freikarten

    Kinder / Graz

    Der König, der alles hatte

    Der König, der alles hatte

    „Kissen, Gold und Wurstsalat, ich bin die Schachtel, die alles hat!“ – ALLES? Zwölf Badewannen mit goldenem Krimskrams, 66 Kopfkissen, die es gut haben, weil sie nicht so alleine sind, einen Schokoladeneisbrunnen, zwei ausgestopfte Eichhörnchen, 33 Beete mit Radieschen und Untergrundkohl, einen vorderasiatischen Rückenkratzer, unzählige (un-)bezahlbare Bewunderer und Überzeuger, die Herrschaft über jene, die nichts haben, die Regeln der Mathetik und die Wörter, außerdem noch einen Gute Laune-Automaten, Gerechtigkeit -
    weiter
  • Kinder / Wien

    Weihnachtsworkshop für Kleinkinder (3–6 Jahre) - Kunststrolche

    Workshop für Kleinkinder (3–6 Jahre) - Kunststrolche

    Haben Ihre Kinder auch lauter schräge Ideen und kunterbunte Träume im Kopf? Dann passen sie perfekt zu diesem Programm! Die Kinder sausen gemeinsam durch das Museum, nehmen große Kunst unter die Lupe und zaubern im Atelier kreative Andenken für zuhause.
    weiter
  • Kinder / Klagenfurt

    Mittendrin im Orchester - Kärntner Sinfonieorchester / Probenbesuch

    Mittendrin im Orchester - Kärntner Sinfonieorchester / Probenbesuch

    Kinder von drei bis zwölf Jahren bekommen in Begleitung ihrer Eltern die einzigartige Gelegenheit, bei einer Probe des Kärntner Sinfonieorchesters direkt neben einem/r Musiker*in zu sitzen, mitzuhören und zu beobachten.
    weiter
  • Kinder / Wiener Neustadt

    Hast du dich auch schon immer gefragt, wie Wiener Neustadt verteidigt wurde?

    Hast du dich auch schon immer gefragt, wie Wiener Neustadt verteidigt wurde?

    Wie dick sind denn die Mauern eigentlich und wie tief war der Wassergraben? Wie viele Mauern gab es um die Stadt und wer hat sie gebaut? Hat man immer nur Schwert und Bogen als Verteidigungswaffen genutzt? Fragen über Fragen, denen man bei einer spannenden Tour durch die Kasematten nachgehen kann.
    weiter
  • Kinder / Schallaburg

    Familienführung durch die Ausstellung „RENAISSANCE einst, jetzt & hier“

    Familienführung durch die Ausstellung „RENAISSANCE einst, jetzt & hier“

    Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren empfohlen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen jeweils am Vormittag um 11:30 Uhr können Sie mit Ihrer Familie spontan oder geplant die Führung mit anderen Familien besuchen. Wir empfehlen den Rundgang für Familien mit Kindern ab 5 Jahren. Entdecken Sie Neues und erleben Sie gemeinsam ein Abenteuer!
    weiter
  • Kinder / Klosterneuburg

    Familienführung

    Familienführung

    Ein Angebot speziell für Familien mit Kindern, die sich gemeinsam auf eine Entdeckungsreise durch das Stift Klosterneuburg begeben wollen. Ausgehend von der wohl berühmtesten Geschichte des Stiftes, der Schleierlegende, startet die Suche nach Hinweisen auf das berühmte Stifterpaar und weiteren Geschichten aus dem Stift.
    weiter
  • Kinder / Wien

    Albertina - Juniorführungen

    Juniorführungen

    Kurzweilig und knackig: In diesen Führungen werden ausgewählte Kunstwerke einer Ausstellung altersgerecht erklärt. Dabei erfahren die Kinder etwas über die Geschichte der Malerei der letzten 100 Jahre, wie Michelangelo die Kunst für immer verändert hat, warum der Künstler bis heute weltberühmt ist und was das Besondere an seinem Schaffen ist.
    weiter
  • Kinder / Wien

    Lesen & Lauschen: Odo & Odo und der Beginn einer großen Reise - Vestibül

    Lesen & Lauschen: Odo & Odo und der Beginn einer großen Reise

    Odo lebt mit ihrer Mama in einem wunderschönen Dorf in der Nähe von Accra in Ghana und hat einen großen Traum. Am liebsten spielt sie mit ihren Freunden Fangen oder Verstecken. Und wenn sich am Himmel mal dicke graue Wolken türmen, führen sie fröhliche Tänze im Regen auf. Doch dann erfährt Odo, dass ihre Mama mit ihr nach Europa auswandern will. Dabei kann sie sich überhaupt nicht vorstellen, ihre Freunde zurückzulassen. Ihr wird schwer ums Herz. Kann Odo ihre Angst überwinden?
    weiter
  • Kinder / Schrems

    Kinder Kreativkurs Malen 2024 - Zaubergarten

    Kinder Kreativkurs Malen 2024 - Zaubergarten

    Ein schöpferischer Ausflug in den Zaubergarten – voller Magie und Fantasie. Zwischen Blütenranken und geheimnisvollen Baumwesen, tanzen Schmetterlinge und wachsen wundersame Blumenarten. Die Kinder experimentieren mit Farben und Formen und lassen ihrer Fantasie beim Malen freien Lauf.
    weiter
  • Kinder / Linz

    Fröhlicher Geisterwalzer – Antonella & Tari auf Schloss Hopsasa - Brucknerhaus Linz

    Mini.Music - Fröhlicher Geisterwalzer: Antonella & Tari auf Schloss Hopsasa

    Endlich erreichen Antonella und Tari den Dachboden und finden dort eine Querflötistin, einen Gitarristen und eine große Truhe: Darin versteckt sich der Schlossgeist Schubi, der aber zunächst nicht herauskommen mag. Antonella und Tari singen ihm ihr Lied vor und zeigen ihm die Tänze, die sie im Schloss gelernt haben.
    weiter
  • Kinder / Wien

    Familienworkshop (3–12 Jahre) - ROT(H) & KO IM FARBENRAUSCH

    Familienworkshop (3–12 Jahre) - ROT(H) & KO IM FARBENRAUSCH

    Ein dunkler Schatten von Haus und Hut? Ein Schnitt durch die Leinwand und Farbe, die nicht ruht? Ein Quadrat, das aneckt und neue Gestalten in sich versteckt? Gekritzel ohne Form? Hier entspricht wohl nichts der Norm! Mensch und Tier sind kunterbunt & unser Quadrat wird plötzlich rund.
    weiter
  • Kinder / Linz

    Topolina geht Hühner melken - Musiktheater am Volksgarten

    Topolina geht Hühner melken

    Die Musikmaus streift am Bauernhof durch den Stall. Sie hört die Hühner blöken, die Schafe muhen und die Kühe gackern. Aber ein winziges Tier, das kleine Wuserl, ist unauffindbar.
    weiter
  • Kinder / Graz

    Triolino - Oper Graz Logo

    Triolino

    Triolino juckt es in den Füßen und in den Ohren. Stillsitzen ist unmöglich, so vieles gibt es zu entdecken! Und so begibt sich Triolino Tag für Tag auf Abenteuerreise und lernt die unterschiedlichsten Gesellen kennen. Und alle haben Musik in ihren Taschen! Es sind die bezauberndsten, überraschendsten und faszinierendsten Töne, die sich Triolino in den kühnsten Träumen nicht ausgemalt hatte.
    weiter