Foto: Toy-Kit Architectures


TOY-KIT-Architectures

4. Dez. 2012
Für das finale MAK NITE Lab 2012 veranstaltet die Wiener Plattform CODED CULTURES, Festival für Medienkunst, mit dem Künstler und ehemaligen MAK-Schindler-Stipendiaten Rainer Prohaska ein großangelegtes partizipatives Experiment in der MAK-Säulenhalle.

Mit seinen Toy-Kit Architectures schafft Rainer Prohaska temporäre skulpturale Interventionen aus vorgefertigten Elementen und verändert damit das Erscheinungsbild von Räumen und bestehenden Gebäuden. Der performative Akt des Bauens spielt dabei eine zentrale Rolle. Aus einem monolithischen Quader mit über 1.000 Holzprofilen entstehen im Lauf des Abends verschiedene raumgreifende Objekte, die am Ende der Aktion wieder zerlegt werden und verschwinden.

Kuratorin: Marlies Wirth

Details zur Spielstätte:
Stubenring 5, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: TOY-KIT-Architectures - MAK - Österreischisches Museum für angewandte Kunst

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! © Köhler WD

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! Bei dieser Eigenproduktion werden Universitäten gestürmt, Labore, Biotech-Firmen und TV-Studios in Brand gesetzt, Wirtschaftsbosse und andere Eliten entführt und ermordet.

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit