Foto: USA. California. Elliott Erwitt. 1976.


Photographer's Talk

14. Juni 2012
Der Photographer's Talk mit Elliott Erwitt ist eine einmalige Gelegenheit zur Begegnung mit einem höchst aktiven und vielseitigen Fotografen, der aufgrund seines humorvollen und ironischen Blicks nicht von ungefähr der "Woody Allen der Fotografie" genannt wird.

Anlässlich der großen Retrospektive seines Werkes im KUNST HAUS WIEN steht Fotografen-Legende Elliott Erwitt im Gespräch mit Kurator Andreas Hirsch und dem Publikum Rede und Antwort:
Woher kommt seine Vorliebe für Hunde als Modelle?
Wie ist er als Fotograf in die Hinterzimmer der Macht gelangt?
Warum bevorzugt er Schwarz-Weiß?
Wieso trägt er angeblich immer eine Hupe bei sich?
Was ist eigentlich ein gutes Foto?
Warum ist er New York City als Homebase treu geblieben?
Welche Kameras sind seine liebsten Begleiter?
Was bedeutet die Mitgliedschaft bei der Agentur Magnum Photos für ihn?
Warum fotografiert er so gerne am Strand?
Was treibt ihn ins Museum?
Was hat ihn das Emigrantenschicksal seiner Jugend gelehrt?
Wie wird man als Fotograf erfolgreich?

Karten sind am 14. Juni ab 17.30 Uhr an der Kassa des KUNST HAUS WIEN erhältlich und ermöglichen den Eintritt in die Ausstellung ab 17.30 Uhr.
Kartenpreis: EUR 5,- (für BesitzerInnen einer KUNST HAUS WIEN-Jahreskarte kostenlos).
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Veranstaltung findet in englischer Sprache ohne Übersetzung statt.

Details zur Spielstätte:
Untere Weißgerberstraße 13, A-1030 Wien

Veranstaltungsvorschau: Photographer's Talk - KUNST HAUS WIEN. Museum Hundertwasser

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! © Köhler WD

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! Bei dieser Eigenproduktion werden Universitäten gestürmt, Labore, Biotech-Firmen und TV-Studios in Brand gesetzt, Wirtschaftsbosse und andere Eliten entführt und ermordet.

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit