Jürgen Vogl: Das Gehirn - Aufzucht und Pflege

31. März bis 28. April 2009
Eines der Ziele ist es, die Zuschauer so aus ihrem normalen Leben herauszureißen, dass sie am Schluss nicht mehr wissen wie sie überhaupt hier her gekommen sind und warum sie existieren. In diesem Zustand wird dann das Publikum alleine gelassen.

Im ersten Teil führt Sie der HUHN-Rektor (HUHN = Höhere Universität für Halloween und Nanotechnlogie) nach einer kurzen Vorstellung seines beeindruckenden Lebenslaufes - immerhin war er CDO (=Coffee Drinking Officer) bei der Post - durch die Forschungsfelder der Universität. Eine Lehreinrichtung voll neuer Consultingansätze für Menschen im Arbeitsprozess. Erfahren Sie alles und mehr über:
das Methodentool: die Rote Kategorische Imperativ Karte (ROKAIMKA)
die Besprechungsmethode MCMFCTPS (my colleauges as my favorite children television progam stars)
die Aktion "Titel für alle"
die ORT-DAUER unschärfe-relation in Betrieben (HODU)
uvm.

Im zweiten Teil sehen wir die gleiche Person bei sich zu Hause. Er findet einen Abschiedsbrief seiner Lebensgefährtin. Es beginnt eine bunte Reise in die Welt der Beziehungen und vieler anderer Dinge. Auch das Klavier wird betätigt.

Details zur Spielstätte:
Lenaugasse 1a, A-1080 Wien

Veranstaltungsvorschau: Jürgen Vogl: Das Gehirn - Aufzucht und Pflege - Kabarett Niedermair

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! © Köhler WD

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! Bei dieser Eigenproduktion werden Universitäten gestürmt, Labore, Biotech-Firmen und TV-Studios in Brand gesetzt, Wirtschaftsbosse und andere Eliten entführt und ermordet.

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit