Foto: Arsen und Spitzenhäubchen


Arsen und Spitzenhäubchen

7. Sept. bis 4. Nov. 2012
Die beiden Schwestern Abby und Martha Brewster, zwei ältere Damen von reiner Güte und vollkommener Hilfsbereitschaft, leben mit ihrem persönlichkeitsgestörten Neffen Teddy, der sich für den amerikanischen Präsidenten Teddy Roosevelt hält, in einer alten Villa in Brooklyn, New York.

Ihr Vater hat Millionen mit patentrechtlich geschützten Arzneimitteln gemacht und hat seine beiden Töchter gut versorgt hinterlassen. Ihr anderer Neffe, Mortimer, ein Journalist, der momentan dazu "verdammt" ist, Theaterkritiken zu schreiben, ist mit der Pfarrers- und Nachbarstochter Elaine Harper liiert. Die beiden Damen haben ein außergewöhnliches Hobby. Sie vergiften aus Wohltätigkeit und Nächstenliebe mit einer Mischung aus Wein, Arsen, Zyankali und Strychnin alleinstehende Herren, um ihnen ein trauriges Leben zu ersparen und sie friedlich in ein anderes übergehen zu lassen und vergraben sie, nach einer standesgemäßen Trauerfeier, im Keller ihres Hauses. Dazu erhalten sie Hilfe von Teddy, der im Keller des Hauses seiner Meinung nach den Panama-Kanal ausgräbt und dem die Damen erzählen, dass es sich bei den Leichen um Gelbfieberopfer handelt, die schnell vergraben werden müssen, um eine Epidemie zu vermeiden. Als Mortimer zufällig das letzte Opfer seiner Tanten in der Wohnzimmertruhe findet und von ihren Tätigkeiten erfährt, ist er schockiert und sucht schnellstmöglich einen Weg, die Tanten nicht der Polizei ausliefern zu müssen.

An folgenden Spieltagen findet sowohl um 15:00 Uhr als auch um 20:00 Uhr eine Vorstellung statt:
20./27. Oktober und 3. November 2012

Details zur Spielstätte:
Pragerstraße 9, A-1210 Wien

Veranstaltungsvorschau: Arsen und Spitzenhäubchen - Gloria Theater

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! © Köhler WD

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! Bei dieser Eigenproduktion werden Universitäten gestürmt, Labore, Biotech-Firmen und TV-Studios in Brand gesetzt, Wirtschaftsbosse und andere Eliten entführt und ermordet.

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit