Musik-E Kulturveranstaltungen: Österreich

  • Musik-E / Graz

    6. Orchesterkonzert im Musikverein - Logo Oper Graz - Stefaniensaal

    6. Orchesterkonzert im Musikverein

    Tschaikowskys 1. Klavierkonzert in b-Moll op. 23, interpretiert von der Klavier-Virtuosin Anna Vinnitskaya, steht im Zentrum dieses ganz der russischen Musik gewidmeten Konzertes. Es gilt als eines der beliebtesten Werke des Konzertrepertoires und wird flankiert von zwei Stücken mit starkem tänzerischem Gestus.
    weiter
  • Musik-E / Wiener Neustadt

    Günther Groissböck (im Bild) und Florian Krumpöck - Männerliebe und -leben - Bösendorfer Festival Wiener Neustadt

    Günther Groissböck und Florian Krumpöck - Männerliebe und -leben

    Frauenliebe- und leben: Wer kennt es nicht, das zu den berühmtesten Liederzyklen zählende Kleinod aus der Feder Robert Schumanns nach Texten von Adelbert de Chamisso, in welchem die Gefühlswelt einer Frau von der ersten Liebe bis zum Tod des Ehemannes poetisch und musikalisch durchlebt wird. Günther Groissböck begeistert stets mit unverwechselbar edlem Stimmklang und atemberaubender Ausdruckskraft. Mit Liedern von Beethoven, Schumann und Brahms begibt sich der Opernstar in die facettenreiche Sphäre des männlichen Liebeslebens und -leidens.
    weiter
  • Musik-E / Linz

    Wien tanzt - Klara Brunnhofer - Brucknerhaus Linz

    Wien tanzt

    In Wien war das zur Zeit des Kongresses und zur Hochblüte der Walzerdynastie nicht anders als in allen Metropolen Europas. Überall wurde getanzt, überall griffen Komponisten Volkstänze als musikalisches Material auf und stilisierten es, egal ob Beethoven Menuette schrieb, Brahms sich dem Walzer hingab oder Schönberg in einer Gigue im Dreiermetrum schwang.
    weiter
  • Musik-E / Bregenz

    Konzert am Mittag - con discrezione - vorarlberg museum

    Konzert am Mittag - con discrezione

    Diese Ausgabe der musikalischen Mittagspause gestaltet die Kammermusikklasse von Prof. Herbert Walser-Breuss an der Stella Vorarlberg Privathochschule für Musik in Feldkirch.
    weiter
  • Musik-E / Baden

    Wiener Lied – Wiener Leid - Max-Reinhardt-Foyer - Bühne Baden

    Wiener Lied – Wiener Leid

    Ein Programm abseits der üblichen sentimentalen Wienerlied-Programme: Heiteres und Tiefsinniges geben Einblick in das Leben im alten Wien. Die Themenkreise sind die Wiener und der Tod, das Wienerlied und die ernste Musik, Alltagspolitik, soziale Zustände und barocke Lebensbewältigung.
    weiter
  • Musik-E / Wien

    WIENER ENSEMBLE

    WIENER ENSEMBLE

    Das Wiener Ensemble ist ein Kammermusikensemble mit Sitz in Wien und widmet sich der Aufführung der Werke von W.A. Mozart und seiner Zeitgenossen. Das Ensemble gibt regelmäßig Konzerte im Konzertsaal des Mozarthaus Vienna, wo Besucherinnen und Besucher Live-Aufführungen von Mozarts Musik hören können.
    weiter
  • Musik-E / Linz

    Orgelkonzert - Thomas Ospital - Brucknerhaus Linz

    Orgelkonzert - Thomas Ospital

    Nach Fritz Langs Metropolis und Ewald André Duponts "Das alte Gesetz" verwandelt sich das Brucknerhaus mit Rupert Julians Stummfilmklassiker "Das Phantom der Oper" erneut in einen riesigen Kinosaal. Der aus dem Jahr 1925 stammende Film erzählt die Geschichte Eriks – gespielt von Lon Chaney, dem „Mann mit den 1000 Gesichtern“ –, der trotz seines musikalischen Genies aufgrund einer angeborenen körperlichen Entstellung die Einsamkeit sucht und als Phantom in der Pariser Opéra Garnier Angst und Schrecken verbreitet.
    weiter
  • Musik-E / Graz

    Opernstudiokonzert 2024 - Logo Oper Graz

    Opernstudiokonzert 2024

    Zum 100. Todesjahr von Giacomo Puccini
    weiter
  • Musik-E / Linz

    C. BECHSTEIN KLAVIERABENDE - Alexander Gadjiev - Brucknerhaus Linz

    C. BECHSTEIN KLAVIERABENDE - Alexander Gadjiev

    Als der wohl bedeutendste Klavierwettbewerb überhaupt gilt der Internationale Chopin-Wettbewerb in Warschau, der nur alle fünf Jahre ausgetragen wird. Alexander Gadjiev erhielt 2021 in Warschau den zweiten Preis und ist seitdem auf den großen Bühnen der Welt zu Hause.
    weiter
  • Musik-E / Wiener Neustadt

    World Music - Duo Paier - Museum St. Peter an der Sperr

    World Music - Duo Paier

    Seit zehn Jahren machen der Akkordeonist Klaus Paier und die Cellistin Asja Valčić im Duo Musik, die Publikum wie Kritik begeistert: „Atemberaubend“ urteilt zum Beispiel Der Spiegel, ein „packendes Zusammenspiel“ hört der britische Guardian.
    weiter
  • Musik-E / Graz

    Die Nachtigall von Gorenjska

    Nachklang "Die Nachtigall von Gorenjska"

    An ausgewählten Terminen und nach vorheriger Anmeldung können Studierende Musiktheater- und Ballettabende zum Sonderpreis besuchen. Beim Nachgespräch im Anschluss gibt es die Möglichkeit, mehr über das Stück zu erfahren, Künstler:innen und Mitwirkende kennenzulernen, Fragen zu stellen und die eigenen Eindrücke mitzuteilen.
    weiter