Albertina - Führung - Michelangelo und die Folgen - Michelangelo Buonarroti: Studien für die Libysche Sibylle, um 1510/11


Führung - Michelangelo und die Folgen

26. Okt. 2023 bis 14. Jan. 2024
Bestaunen Sie im Rahmen einer einstündigen Führung die aktuellen Ausstellungen! Erfahren Sie von begeisterten KunstvermittlerInnen die Highlights und Hintergründe der jeweiligen Schau. Michelangelos Ruhm ist seit Jahrhunderten ungebrochen. Diese Ausstellung handelt von der Entstehung und Wirkung jenes Körperideals, das über 300 Jahre zum Maßstab jeder Darstellung des männlichen Aktes wurde. Der Künstler steht als Hauptmeister der Renaissance im Mittelpunkt.

Seine Werke hatten einen prägenden Einfluss auf die Künstler seiner Zeit, aber seine Bedeutung reichte weit über seine Zeit hinaus und beeinflusste die Kunst bis ins 20. Jahrhundert.
Die Ausstellung zeigt die Wiederentdeckung des antiken Körperideals zu Michelangelos Lebzeiten und die revolutionären Fortschritte in der Darstellung der menschlichen Anatomie. Neben Michelangelo werden Raffael, Dürer, Rembrandt, Rubens, Mengs, Batoni, Klimt und Schiele präsentiert, die jeweils ihre eigene Auffassung des Körpers erarbeiten, sei es durch Nachahmung, Weiterentwicklung oder vehemente Ablehnung des Ideals von Michelangelo.

Details zur Führung
Die Führungen sind online bis drei Tage vor der Führung buchbar. Restplätze können am Tag der Führung an den Kassen erworben werden.
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl | first come, first served

EUR 5 | Führungsbeitrag pro Person (exkl. Eintrittsticket)

Treffpunkt: Harriet Hartmann Court im Eingangsbereich des Museums

Gruppen (max. 25 Personen) werden gebeten, eine Gruppenführung zu vereinbaren.

BesucherInnen, die besondere Vorkehrungen brauchen (Blinde, RollstuhlfahrerInnen, etc.), bittet das Museum dies im Vorfeld der Führung mitzuteilen.

Details zur Spielstätte:
Albertinaplatz 1, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Führung - Michelangelo und die Folgen - Albertina

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für die Uraufführung des Schauspiel So forsch, so furchtlos am 5. März 2024 im Theater Drachengasse! © Theater Drachengasse

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für die Uraufführung des Schauspiel So forsch, so furchtlos am 5. März 2024 im Theater Drachengasse!

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit