Der Wildschütz

20. April bis 15. Okt. 2013
Der Wildschütz zählt neben "Zar und Zimmermann" zu den beliebtesten Schöpfungen des Dichters, Komponisten, Sängers, Schauspielers und Dirigenten Albert Lortzing. Als Vorlage für diese musikalische Komödie benutzte er August von Kotzebues Stück "Der Rehbock oder Die schuldlosen Schuldbewussten", das bei seiner Uraufführung 1815 als "Wollustspiel" bezeichnet wurde.

Werkbeschreibung:
Der tölpelhafte Schulmeister Baculus - verdächtigt, einen gräflichen Rehbock erschossen zu haben, der sich letztlich als sein eigener Esel entpuppt - ist nicht nur ein miserabler Jäger, sondern auch ein unzuverlässiger Bräutigam. Er plant, seine Braut Gretchen an den Baron Kronthal zu verschachern und sieht sich schon als glücklicher "Kapitalist".

Details zur Spielstätte:
Währingerstraße 78, A-1090 Wien

Veranstaltungsvorschau: Der Wildschütz - Volksoper Wien

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für die Ausstellung Energiewende. Wettlauf mit der Zeit am Sa. 20. Juli 2024 im im Technischen Museum Wien! © Technisches Museum Wien

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für die Ausstellung Energiewende. Wettlauf mit der Zeit am Sa. 20. Juli 2024 im im Technischen Museum Wien!

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit