Ausstellung Kulturveranstaltungen: Steiermark

  • Ausstellung / Graz

    Kunsthaus Graz, Universalmuseum Joanneum - Sol LeWitt's Wall. Performed - Re-Imagine the Future

    Sol LeWitt's Wall. Performed - Re-Imagine the Future

    In dieser Ausstellung wird die nach fast 20 Jahren erneut aufgebaute monumentale Arbeit Wall des amerikanischen Konzeptkünstlers reaktiviert und in den Dialog mit Arbeiten von verschiedenen Künstler*innen und Wegbegleiter*innen gestellt. Sie bietet ein Gegenüber für differenzierte Fragestellungen rund um sprachliche, inhaltliche oder politische Grenzziehungen.
    weiter
  • Ausstellung / Graz

    Strobl - Iris Andraschek

    Strobl - Iris Andraschek

    Mit diesem gleichzeitig wie eine Werbung und eine Signatur wirkenden Leuchtschriftzug im Foyer wird nicht nur Helmut Strobl schon am Eingang des Hauses präsent. Ohne Vornamen gehalten, verweist der Schriftzug auf viele Menschen, die so heißen. Damit gelingt es der Arbeit, den inhaltlichen Fokus des Erinnerns und Identifizierens zu weiten – ganz im Sinne Helmut Strobls, der sein Wirken in den Dienst anderer stellte und sich selbst nicht zu wichtig nahm.
    weiter
  • Ausstellung / Admont

    Jubiläumsausstellung 2024: Admont 1074 – Ein Streifzug durch die Stiftsgeschichte - Katalog

    Jubiläumsausstellung 2024: Admont 1074 – Ein Streifzug durch die Stiftsgeschichte

    Im Frühjahr 2024 wird im ersten Geschoss des Museumsgebäudes eine Sonderausstellung zur Geschichte und Entwicklung des Klosters eröffnet. Die Schau stellt eine Reise durch fast ein Jahrtausend dar und zeigt faszinierende Objekte, von illuminierten Handschriften aus dem Mittelalter bis zur zeitgenössischen Fotocollage eines Lois Renner, von Proben aus Holzkohle bis zum kostbaren Pektorale.
    weiter
  • Ausstellung / Admont

    Admonter Kunstschätze neu präsentiert - Stift Admont - KHM Barock

    Admonter Kunstschätze neu präsentiert

    Anlässlich des 950-Jahre-Jubiläums des Stiftes wurde das Kunsthistorische Museum neu verortet. Es wurde flächenmäßig sowie inhaltlich erweitert und ist vom Obergeschoß in das Erdgeschoß gewandert. Zusammen mit den sakralen gotischen Werken in der Dauerausstellung der „Sammlung Mayer“ im davor liegenden Raum sind nun alle kunsthistorischen Bestände in einem Geschoß vereint. Im wechselseitigen Dialog kommen die hochkarätigen Ausstellungsstücke dieser beiden kunsthistorischen Abteilungen nun unter vielfältigen Aspekten neu zur Geltung.
    weiter
  • Ausstellung / Admont

    Aktuelle Kunst in alten Mauern - Stift Admont - Gegenwartskunst - Madonna Kaschauer

    Aktuelle Kunst in alten Mauern

    Die Sonderausstellung 2024 bietet repräsentative Einblicke in die jüngste Sammlung des Stiftes. Sie ist der Gegenwartskunst gewidmet und befindet sich seit 1997 im Aufbau. Aktuell besteht sie aus über 1000 Werken von rund 180 überwiegend in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts geborener österreichischer KünstlerInnen.
    weiter
  • Ausstellung / Admont

    Zankl trifft auf Schwarz. Zwei Positionen der steirischen Nachkriegskunst

    Zankl trifft auf Schwarz. Zwei Positionen der steirischen Nachkriegskunst

    Sie kannten und schätzten einander, waren Gründungsmitglieder jener Vereinigung steirischer bildender Künstler mit dem Namen „Junge Gruppe“, die eine für Graz und die gesamte Steiermark bedeutende Kulturinstitution ins Leben rief, das Forum Stadtpark. Die Rede ist von Hannes Schwarz (1926-2014) und Gustav Zankl (*1929). Ihre Jugend war geprägt von der Ausgesetztheit gegenüber der NS-Ideologie. Was sie beide einte: sie konnten gut zeichnen.
    weiter
  • Ausstellung / Admont

    Die architektonische Gesamtvision 2024+ - Stift Admont

    Die architektonische Gesamtvision 2024+

    Dieses Benediktinerstift wurde im Jahr 1074 gegründet und ist heute das älteste bestehende Kloster der Steiermark. Neben der Stiftskirche Admont und dem Kloster befinden sich zahlreiche weitere Einrichtungen auf der Liegenschaft, wie z.B. die Admonter Stiftsbibliothek mit dem Archiv, der gesamte Museumskomplex sowie das Gymnasium der Benediktiner. Im Jahr 2024 feiert das Kloster sein 950-jähriges Jubiläum.
    weiter
  • Ausstellung / Graz

    Volkskundemuseum - Das andere Leben - Fotografien von Konrad Mautner

    Das andere Leben - Fotografien von Konrad Mautner

    Die erst vor Kurzem aufgetauchten Fotoalben im Besitz der Familie Mautner mit über 2.000 Fotografien sind Ausgangspunkt für eine aktuelle Beschäftigung mit dem Freund und Gönner der volkskundlichen Museen in Graz und Wien. Entstanden zwischen den 1890er-Jahren bis zu Konrad Mautners Tod im Jahr 1924, wurden sie überwiegend in Gössl am Grundlsee bzw. im steirischen Salzkammergut aufgenommen.
    weiter
  • Ausstellung / Graz

    Sporen - Pioniere der Fortpflanzung - Sujet Ausstellung

    Sporen - Pioniere der Fortpflanzung

    Sporen sind mikroskopisch kleine Verbreitungseinheiten, die von unterschiedlichsten Organismen meist in riesiger Zahl produziert werden. Dazu zählen Pilze (inkl. Flechten), Schleimpilze, Algen, Moose und Farnpflanzen. Sporen werden meist über den Wind, aber auch über verschiedene andere Wege, z. B. Tiere oder fließendes Wasser, verbreitet. Im Laufe der Evolution hat sich eine faszinierende Vielfalt an unterschiedlichen Sporenformen entwickelt.
    weiter
  • Ausstellung / Graz

    FRISCHER WIND IN OBERZEIRING - HDA - Haus der Architektur

    FRISCHER WIND IN OBERZEIRING

    Die Ausstellung zeigt die Ergebnisse der vierjährigen Zusammenarbeit von „Human Cities“ für das Projekt „SMOTIES – Small and remote places“. Für das Projekt wurden zehn kleine, abgelegene europäische Orte ausgewählt, die von starker Landflucht betroffen sind. Auswahlkriterium war, deren besondere Bedeutung als Hüter materieller und immaterieller Kultur, die durch Verlust Gefahr laufen würden, unterbewertet, nicht konsolidiert oder überliefert zu werden - also dadurch für immer verloren zu gehen.
    weiter
  • Ausstellung / Graz

    Interaktive Einführung - Oper Graz Logo

    Interaktive Einführung

    Sie möchten eine Vorstellung besuchen und wollen optimal darauf vorbereitet sein? In dieser interaktiven Einführung lernen Sie über musik- und theaterpädagogische Übungen Themen, Inszenierung und Musik des jeweiligen Stücks kennen und schlüpfen selbst in die Rolle der einzelnen Opernfiguren.
    weiter
  • Ausstellung / Graz

    Führung - Erlebnis Opernhaus - Oper Graz Logo

    Führung - Erlebnis Opernhaus

    Gemeinsam erkunden Sie das Opernhaus, blicken hinter die Kulissen und gehen Fragen nach wie: Was ist überhaupt ein Opernhaus? Wer arbeitet hier? Und was macht eigentlich ein:e Dirigent:in?
    weiter
  • Ausstellung / Graz

    Führung durch die Oper Graz

    Führung durch die Oper Graz

    Wer einmal ganz intensiv Theaterluft schnuppern möchte, für den bietet die Oper Graz regelmäßig Führungen durch dieses prachtvolle Musiktheater an. Auf dem Programm der rund einstündigen Tour stehen viele Bereiche, die Gästen bei einem Vorstellungsbesuch verborgen bleiben. Erleben Sie die Oper Graz aus verschiedenen Blickwinkeln und erfahren Sie interessante geschichtliche und wissenswerte Fakten rund um den Opernbetrieb.
    weiter
  • Ausstellung / Admont

    Führung - Bibliothek bei Nacht
    weiter
  • Ausstellung / Admont

    Spezialführung – Stein- und Baugeschichten

    Spezialführung – Stein- und Baugeschichten

    Diese Spezialführung entführt Sie in die Baugeschichte des Stiftes und in die Erdgeschichte der Materialien. Tauchen Sie ein in eine Wunderwelt der Steine und lernen Sie dabei den typischen „Admonter“ Baustein kennen.
    weiter