Foto Der zerbrochne Krug, Wiener Festwochen


Der zerbrochne Krug

2. bis 5. Juni 2009
Klaus Maria Brandauer spielt den anarchisch lustvollen selbstvergessenen Despoten und einfachen Menschen und benutzt, wenn er sich von einem phantastischen Alibi ins nächste rettet, die Sprache Kleists so genau und so selbstverständlich, als hätte er sie gerade selber erfunden.

Das berühmte Lustspiel, in dem ein Dorfrichter in einem von ihm geführten Prozess sich selbst wider Willen als Täter entdeckt, das bei seiner Weimarer Premiere 1808 in der Regie von Goethe durchfiel und später zum Fest aller großen Schauspieler wurde, hat Peter Stein in einer scharfsinnig historisierenden Inszenierung mit Kleist’schem Aberwitz und Sehnen und politischem Sinn erfüllt.

Details zur Spielstätte:
Linke Wienzeile 6, A-1060 Wien
Im Rahmen des Festivals:
Wiener Festwochen

Veranstaltungsvorschau: Der zerbrochne Krug - Theater an der Wien – Das Opernhaus

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! © Köhler WD

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! Bei dieser Eigenproduktion werden Universitäten gestürmt, Labore, Biotech-Firmen und TV-Studios in Brand gesetzt, Wirtschaftsbosse und andere Eliten entführt und ermordet.

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit