Foto: Tragbares Vaterland


Jüdische Geschichten aus dem niederösterreichischen Mostviertel

11. Juni 2012
Besuchen Sie die Buchpräsentation "Tragbares Vaterland".

Die Buchtrilogie "Tragbares Vaterland" gibt Einblick in die Geschichte der jüdischen Gemeinde im Mostviertel, erzählt beeindruckende, tragische und spannende Geschichten über jüdische Familien und präsentiert eine Sammlung von Mundartgedichten, Essays, Fluchtberichten und Korrespondenzen jüdischer Mostviertler, ergänzt durch eine Fülle von Daten zu den Shoah-Opfern aus der Region. Vorgestellt werden auch besonders mutige Mostviertler, die politischen Widerstand leisteten, oder als Samariter und Gerechte den Verfolgten beistanden.

Begrüßung - Dr. Danielle Spera
Moderation - Dr. Gabriele Kohlbauer-Fritz
Lesung - Erwin Leder
Musik - "dietschechen"

Eintritt frei!

Um Anmeldung per Fax +43 7416 20063 oder E-Mail [email protected] wird gebeten.

Details zur Spielstätte:
Dorotheergasse 11, Palais Eskeles, A-1010 Wien

Veranstaltungsvorschau: Jüdische Geschichten aus dem niederösterreichischen Mostviertel - Jüdisches Museum Wien - Palais Eskeles

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! © Köhler WD

Gewinnen Sie 1x2 Tickets für des Schauspiel Der Weg zurück am 22. Mai 2024 im Theater Drachengasse! Bei dieser Eigenproduktion werden Universitäten gestürmt, Labore, Biotech-Firmen und TV-Studios in Brand gesetzt, Wirtschaftsbosse und andere Eliten entführt und ermordet.

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit