Musiktheater Kulturveranstaltungen: Niederösterreich

  • Musiktheater / Baden bei Wien

    DIE BOHÈME - Zum 100. Todestag des Komponisten - Bühne Baden

    DIE BOHÈME - Zum 100. Todestag des Komponisten

    Puccinis Oper erzählt die Liebesgeschichte zwischen der einfachen Näherin Mimì und dem bettelarmen Dichter Rudolf vor dem Hintergrund des Milieus der Pariser Künstler*innen und Student*innen. Für Rudolf und seine Freunde, die Bohèmiens Marcel (ein Maler), Schaunard (ein Musiker) und Collin (ein Philosoph) ist das Leben ein Spiel. Mit Selbstironie und Humor verstehen sie es trotz ihres beschränkten Etats in bescheidenen Verhältnissen ein unbeschwertes Leben zu führen.
    weiter
  • Musiktheater / Baden bei Wien

    TITANIC - The Musical - Bühne Baden

    TITANIC - The Musical

    Maury Yestons Musical aus dem Jahr 1997 heimste bei der Uraufführung stolze 5 Tonys ein und zeichnet die bewegenden Schicksale der Menschen an Bord des Unglücks-Passagierschiffs behutsam und detailgetreu nach. Unter den vielen Protagonist*innen finden sich viele historische Figuren wie Kapitän E. J. Smith, Schiffseigner Bruce Ismay, Konstrukteur Thomas Andrews, Heizer Frederick Barrett, Funker Harold Bride und die Erstklassenpassagiere Isidor Straus, J. J. Astor und Benjamin Guggenheim.
    weiter
  • Musiktheater / Klosterneuburg

    Johannes-Passion

    Johannes-Passion

    Die Passio secundum Johannem bzw. die Johannes-Passion BWV 245 von Johann Sebastian Bach feiert in diesem Jahr ihren 300. Geburtstag: Am Karfreitag, den 7. April 1724, wurde Bachs monumentales Meisterwerk ein Jahr nach dessen Berufung zum Leipziger Thomaskantor in der Nikolaikirche uraufgeführt.
    weiter
  • Freikarten

    Musical / Amstetten

    DAS PHANTOM DER OPER - KD Schröder

    DAS PHANTOM DER OPER

    Seit 2010 fesselt "Das Phantom der Oper" des Autoren Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter die Zuschauer auf über 500 Bühnen Europas. Damit ist diese musikalische Neuinszenierung, die einst zum 100. Geburtstags des 1910 von Gaston Leroux geschriebenen Romans „Le Fantôme de l'Opéra“ entstand, eines der erfolgreichsten Tournee Musicals Europas. Die Produktion hebt sich von allen bisherigen musikalischen Interpretationen des Literaturstoffes ab, indem es sich näher an die Romanvorlage hält und in Teilen der von Sasson komponierten Musik bekannte Opernzitate einbindet.
    weiter
  • Freikarten

    Musiktheater / Mödling

    Shockheaded Peter - Stadttheater Mödling

    Shockheaded Peter

    Wer kennt ihn nicht, den Struwwelpeter von Dr. Heinrich Hoffmann, Kinderarzt und Humanist? Als Meisterwerk der „Schwarzen Pädagogik“ spukt er seit 1845 durch alle Kinderzimmer und hat Generationen mit dem brennenden Mariechen, dem Hans-Guck-in-die-Luft, dem Suppenkasper und ihren Leidensgefährten traumatisiert! Zwei geniale Engländer, Phelim McDermott und Julian Crouch, knöpften sich, gemeinsam mit der Londoner Kultband The Tiger Lillies, den Stoff vor einigen Jahren noch einmal vor.
    weiter
  • Musiktheater / Baden bei Wien

    FRIEDERIKE - Bühne Baden

    FRIEDERIKE

    Der junge Student Johann Wolfgang von Goethe verliebt sich im elsässischen Sesenheim in die Pfarrerstocher Friederike. Das kurze intensive Liebesglück inspiriert ihn zu Versen wie „Mädchen, mein Mädchen“ oder „Sah ein Knab’ ein Röslein steh’n“. Da erreicht ihn aus dem fernen Weimar vom dortigen Hof ein Stellenangebot, an das die Bedingung der Ehelosigkeit geknüpft ist. Also entsagt Friederike ihrer Liebe, denn sie will Goethes Karriere nicht im Wege stehen.
    weiter
  • Freikarten

    Musiktheater / Wiener Neustadt

    DAS PHANTOM DER OPER - KD Schröder

    DAS PHANTOM DER OPER

    Seit 2010 fesselt "Das Phantom der Oper" des Autoren Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter die Zuschauer auf über 500 Bühnen Europas. Damit ist diese musikalische Neuinszenierung, die einst zum 100. Geburtstags des 1910 von Gaston Leroux geschriebenen Romans „Le Fantôme de l'Opéra“ entstand, eines der erfolgreichsten Tournee Musicals Europas. Die Produktion hebt sich von allen bisherigen musikalischen Interpretationen des Literaturstoffes ab, indem es sich näher an die Romanvorlage hält und in Teilen der von Sasson komponierten Musik bekannte Opernzitate einbindet.
    weiter
  • Musiktheater / Wiener Neustadt

    Sujet Kulturgewinn - Milch x Hinig - Wiener Neustadt

    Tatort Oper - Ensemble Minui & Tatort-Schauspielerin Christina Scherrer

    In ihrem neuen Programm entführen die neun Musikerinnen und Musiker des ensemble minui gemeinsam mit der Schauspielerin Christina Scherrer in die Welt der Oper. Figuren aus sechs unterschiedlichen Opern machen sich plötzlich selbständig und verweben sich miteinander. So entsteht eine opernübergreifende Geschichte über Liebe, Lust, Rache, Eifersucht und Mord.
    weiter
  • Musiktheater / St. Pölten

    Alfa Romeo und die elektrische Giulietta

    Alfa Romeo und die elektrische Giulietta

    Eine italienische Industriellenfamilie lädt zum Dinner. Um den Tisch sitzen die Familienmitglieder aus der Dynastie eines bekannten Autoherstellers. Bei dem Abendessen geht es bald ans Eingemachte. Unter anderem wird heftig über die brisante Frage diskutiert: Sind schnelle Sportwägen in Zeiten des Klimawandels noch legitim oder schaden sie dem Prestige? Alsbald wollen sie ihr erstes elektrisches Automobil auf den Markt bringen. Doch auf dem Weg in die grüne Zukunft muss sich die Familie erst noch ihrer unrühmlichen Vergangenheit stellen.
    weiter
  • Musiktheater / Baden bei Wien

    MY FAIR LADY - Bühne Baden

    MY FAIR LADY

    Der Sprachwissenschaftler Higgins geht mit seinem Fachkollegen Oberst Pickering eine Wette ein, dass er ein einfaches Blumenmädchen innerhalb von einigen Monaten zu einer feinen Dame der Gesellschaft machen und ihren ordinären Dialekt beseitigen kann. Der eingefleischte Junggeselle, der eigentlich keine Frau an sich heranlassen will, unterliegt nach und nach dem unwiderstehlichen Charme dieser Eliza Doolittle, die im Verlauf der Handlung immer mehr ihre Frau steht und sich nicht mehr herumkommandieren lässt.
    weiter
  • Musiktheater / Baden bei Wien

    DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN - Bühne Baden

    DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN

    Fürst Edwin Ronald Lippert-Weylersheim gibt der von allen Seiten umworbenen jüdischen Varieté-Diva Sylva Varescu, Star des Budapester Orpheums, ein Eheversprechen, obwohl er aufgrund fürstlicher Familienpolitik und aus Standesgründen die Wiener Komtesse Stasi heiraten soll. Als die Verlobungsanzeige mit dieser Komtesse versehentlich vorzeitig bekannt gegeben wird, kommt es zum Eklat: Sylva fühlt sich getäuscht und reist nach Amerika ab. Wochen später bei Edwins Verlobungsfeier erscheint Sylva am Arm des Grafen Boni, den sie als ihren Gatten ausgibt.
    weiter
  • Musiktheater / Klosterneuburg

    NORMA

    NORMA

    Ein mitreißendes Drama voller Liebe, Intrigen und epischer Kulissen. Treten Sie ein in eine Welt, in der die Druidenpriesterin Norma zwischen heiligen Pflichten und einer verbotenen Liebe zu einem römischen Prokonsul hin- und hergerissen ist. Im halbszenischen Glanz des Kaiserhofs entfaltet sich diese Geschichte zu einem intensiven musikalischen Erlebnis. Spüren Sie die dramatische Spannung, wenn der Konflikt zwischen Pflicht und Leidenschaft im prachtvollen Stift Klosterneuburg in einer symphonischen Inszenierung zum Leben erweckt wird.
    weiter
  • Musiktheater / Baden bei Wien

    MONTY PYTHON’S SPAMALOT - Bühne Baden

    MONTY PYTHON’S SPAMALOT

    Das satirische Musical basiert auf dem Spielfilm DIE RITTER DER KOKOSNUSS. Es folgt sehr frei der Legende um König Arthur und den Rittern der Tafelrunde auf ihrer Suche nach dem Heiligen Gral. Die charakterlich sehr unterschiedlichen Ritter werden vom schwermütigen König Artus/Arthur und der mit ihm verbündeten, divenhaften Fee vom See mit bizarren Methoden angeworben und ziehen durch England, wo sie allerlei Abenteuer bestehen müssen. Dabei wird auf schräge, skurrile und absurde Weise auch das seichte Broadway-Business ironisiert.
    weiter
  • Musiktheater / Klosterneuburg

    DON CARLO - 2024

    DON CARLO - 2024

    Wiederaufnahme der Erfolgsproduktion: Ein Meisterwerk in bekannter Pracht! Für all jene, die im vergangenen Jahr aufgrund knapper Zeit oder ausverkaufter Vorstellungen diese emotionale Reise verpasst haben, öffnen sich erneut die Pforten zu diesem unvergesslichen Opernerlebnis. Tauchen Sie ein in eine Welt verbotener Liebe, politischer Intrigen und leidenschaftlicher Konflikte – in der bewährten Inszenierung, die bereits im letzten Jahr die Herzen eroberte.
    weiter
  • Musiktheater / Baden bei Wien

    WIENER BLUT - Bühne Baden

    WIENER BLUT

    Der lockere Lebemann Graf Balduin Zedlau hat Schwierigkeiten, seine zahlreichen amourösen Affären zu organisieren. In Abwesenheit seiner Frau Gabriele hat er seine Landvilla bei Wien seiner Geliebten, der Tänzerin Franziska Cagliari, eingerichtet, was ihn nicht daran hindert, mit der Probiermamsell Pepi anzubandeln. Als auf einem Ball alle drei Herzensdamen gleichzeitig erscheinen, wird die Lage für den Grafen äußerst prekär. Beim Heurigen in Hietzing lösen sich die Verwicklungen. Und was war schuld an aller Verwirrung? Das Wiener Blut!
    weiter