Foto: 13 - Die Wiener Musiktheater


13 - No risk no fun

21. bis 22. Sept. 2012
In Ausschnitten, Zitaten, Previews, mit Kurzstücken und Miniopern geben die Freien Musiktheater Wiens an zwei Abenden Einblick in ihre Arbeit. Ein Fest der Freien Musiktheater - no risk no fun.

Mit:
MuPATh. Musikwerkstatt Wien. netzzeit.
Neues Wiener Musiktheater. Oper Unterwegs.
Pandoras Box. PHACE. progetto semiserio.
Salon5. sirene Operntheater. Totales Theater.
Wiener Taschenoper. ZOON Musiktheater.

Programm:

Freitag, 21. September 2012

Nikolaus Habjan & Kollege führen durch den Abend
Ab 18 Uhr geöffnet mit Opernbazar im Foyer und Ringsmuth-Bar.
Buchpräsentation "Fragen an das Musiktheater" (Edition Atelier)

18:00 Uhr, Foyer
Totales Theater
Kupferblums Kopfwelten

Videoscreening

19:00 Uhr, Foyer
sirene/Jakob Scheid
5 Monochorde

Automatisches Streichquintett von Jakob Scheid

19:30 Uhr, Bühne
Pandoras Box
La anunciación

Musik von Astor Piazolla

19:50 Uhr, Bühne
progetto semiserio
Mater Dolorosa Skizze

Auszüge aus dem Stück "Mater Dolorosa"
Musik: Jörg Ulrich Krah / Autor: Georg Steker

20:30 Uhr, Bühne
PHACE
I Funerali dell’Anarchico Serantini

Komponist: Francesco Filidei
Cabaret Voltaire
Komponist: Hans Zender

Pause

21:00 Uhr, Bühne
Pandoras Box
La anunciación

Preview einer Opera Tango mit Musik von Astor Piazolla

21:15 Uhr, Bühne
Neues Wiener MusikTheater
Donnas Traum

Ausschnitte aus dem Musiktheater von Alexander Kukelka

21:40 Uhr, Bühne
Wiener Taschenoper
Intermezzi

Serpilla e Bacocco / Filetta e Spago

22:00 Uhr, 1. Stock
ZOON Musiktheater
Das Budapest Verhör

A Noir Melodrama von Thomas Desi

23:00 Uhr, Bühne
Salon5
Power to Hurt

Ein szenisch-musikalischer Trip nach William Shakespeare

Samstag, 22. September 2012

Ulla Pilz führt durch den Abend
Ab 18 Uhr geöffnet mit Präsentationen im Foyer, im Opernbazar und in der Ringsmuth-Bar.

18:00 Uhr, Foyer
Totales Theater
Kupferblums Kopfwelten

Videoscreening

19:00 Uhr, Foyer
sirene / Jakob Scheid
5 Monochorde

Automatisches Streichquintett von Jakob Scheid

19:30 Uhr, Bühne
Oper Unterwegs
Flaschenpost

Récitations pour voix seule
von Georges Aperghis mit Franziska Sörensen

20:00 Uhr, Bühne
MuPATh
Blaubarts

Eine Kurzoper von Samu Gryllus und Zoltán András Bán für Rupert Bergmann.

Pause

21:00 Uhr, Bühne
Oper Unterwegs
Der Jäger Gracchus

Ein Stück Theater nach Franz Kafka mit Tonzuspielungen von Olga Neuwirth.

21:30 Uhr, Bühne
sirene Operntheater
Burka Baazi

Pantomime von Akos Banlaky und Kristine Tornquist
Striptease der bärtigen Dame
Arie aus der Oper "Circus" von Jury Everhartz

22:00 Uhr, 1. Stock
ZOON Musiktheater
Das Budapest Verhör

A Noir Melodrama von Thomas Desi

22:40 Uhr, Foyer
netzzeit
Sponsor’s Art-Prayer

Preview auf 2013 Out of Control

24:00 Uhr, Foyer
Ulla Pilz & Volker Nemmer
Dirty Songs

Mitternachtsüberraschung!

Pay as you wish!

Mit freundlicher Unterstützung von LOFT CITY, Koschier IT GmbH, ORF Ö1, ÖGZM, edition atelier, Staud´s Wien, Balas Klavierbau, Theater Drachengasse, Förstl, bmukk und Wien Kultur.

Details zur Spielstätte:
Puchsbaumgasse 1c, Loft City, A-1100 Wien

Veranstaltungsvorschau: 13 - No risk no fun - Ehemalige Anker Expedithalle

Keine aktuellen Termine vorhanden!

Taxi 40100

Monatsgewinn in Wien

Taxi 40100 befördert monatlich zehntausende BesucherInnen zu deren Kulturevents. Dieses Monat verlosen wir folgende Freikarten:

Sternenfrauen - Theater Drachengasse © Martin Hickmann

1x2 Tickets für das Schauspiel "Sternenfrauen" für die Vorstellung am 15. Oktober 2021 im Theater Drachengasse!

Weitere Infos und zur Verlosung anmelden


Taxi APP Europaweit