Alle Kulturveranstaltungen

  • Kinder / Graz

    Sitzkissenkonzerte

    Die Reihe für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Auf Sitzkissen, ganz nah am Geschehen, verfolgt das junge Publikum das Konzerterlebnis. Wir machen neugierig auf Musik, begeistern für Klänge, Melodien und Rhythmen. Dabei werden die Kinder auch aktiv in das Geschehen einbezogen. Empfohlen für Kinder von 3 bis 6 Jahren.
    weiter
  • Musik-E / St. Pölten

    Canticles of Now - Anna-Maria Hefele

    Canticles of Now

    In Canticles of Now verschmelzen Hildegard von Bingens Werke unter Einsatz der technischen Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts mit Eigenkompositionen und freien Improvisationen von Anna-Maria Hefele, Tomek Kolczynski und Giuseppe Lomeo.
    weiter
  • Musik-E / Grafenegg

    SOMMERNACHTSGALA - Wolkenturm Grafenegg

    SOMMERNACHTSGALA

    Glanzvoller Start in die Open-Air-Saison mit großem Pathos und zartem Raunen: Die Sommernachtsgala in Grafenegg schlägt alljährlich die schönsten Töne des Opern- und Konzertrepertoires an. Während die Sonne allmählich hinter dem Schloss verschwindet, erhebt sich von der Bühne des Wolkenturms der farbenreiche Klang des Tonkünstler-Orchesters, das mit viel Hingabe die besten Solistinnen und Solisten aus aller Welt umgarnt.
    weiter
  • Schauspiel / Graz

    Kohlhaas - Moral High Ground

    Kohlhaas - Moral High Ground

    Im Rahmen von spleen*graz - 9. Internationales Theaterfestival für junges Publikum - Follow the Rabbit nach Heinrich von Kleist. Jonas Werling erzählt Kleists 1808 verfasste Novelle nach und zieht Parallelen zum Jetzt: dem Misstrauen in den Staat, in die demokratische Grundordnung, dem Gefühl, in Wirklichkeit verarscht zu werden von „denen da oben“, dem diffusen Zweifel am Wahrheitsgehalt des Status quo.
    weiter
  • Vortrag / Linz

    Deep Space Lecture: Ein Einblick in unsere Menschenrechte

    Deep Space Lecture: Ein Einblick in unsere Menschenrechte

    Menschenrechte beginnen in unserem eigenen Umfeld, in den alltäglichen Dingen. Dank ihnen können wir unsere Meinung frei äußern, an Wahlen teilnehmen, eine angemessene Gesundheitsvorsorge erhalten und sind vor willkürlichen staatlichen Eingriffen in unser Privatleben geschützt.
    weiter
  • Musik-E / St. Pölten

    Syrinx

    Syrinx

    Abschlusskonzert – Österreichpremiere - Dieses Konzert lädt ein zu einer musikalisch-ornithologischen Reise zu den Meistern des Gesangs, den Vögeln. Seit Anbeginn menschlicher Zivilisationen ist der Klang ein Zugang zu anderen Welten gewesen – und Vögel waren Anführer und Meister dieses Klanguniversums.
    weiter
  • Musik-E / Raiding

    IL CANTO • KlavierDuo Kutrowatz

    IL CANTO • KlavierDuo Kutrowatz

    Liszt und Russland - Es gibt kaum einen nichtrussischen Künstler, der sich so intensiv mit der russischen Kultur beschäftigt hat wie Franz Liszt. Eduard Kutrowatz greift in seinem dritten Klavierkonzert diese Verbindung auf, verschränkt darin Themen von Liszt mit Elementen zeitgenössischer russischer Komponisten und setzt den „Klangraum zwei Klaviere“ in Bezug zu fünf Frauenstimmen.
    weiter
  • Schauspiel / Graz

    Mathias Lodd

    Ein Sommernachtstraum

    In Athen will König Theseus die Amazone Hippolyta heiraten. Doch im Schatten des Staatsaktes bahnt sich eine Liebestragödie an, die vier junge Menschen in einen Wald fliehen lässt, in dem sie bald in heilloser Verwirrung umherirren. Insbesondere, da der Kobold Puck zusätzliches Chaos stiftet, indem er die Objekte des Begehrens vertauscht.
    weiter
  • Kabarett / Gars am Kamp

    Gery Seidl - HOCHTIEF

    Gery Seidl - HOCHTIEF

    Hoch und Tief - lasst uns surfen auf den Wellen des Lebens! Nun, wer möchte nicht pathetisch werden, in der Welt der „Besten aller Zeiten“... Bleibt auch die Suppe dünn, wir löffeln sie brav. Tagein. Tagaus. Steckt doch in jedem von uns ein tapferer kleiner Don Quijote, der mit dem Rasierbecken am Kopf mutig die Alltagsarena betritt.
    weiter